Willkommen

bei Secret Dance & Fit

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Webseite vom Tanz- und Fitnesscenter in Lyss.

Informieren Sie sich hier über das aktuelle Kursangebot.

Freundliche Grüsse

Secret Dance & Fit Team

TANZEN

“Dancing with the feet is one thing, but dancing with the heart is another…”

Überall auf der Welt wird getanzt und in jeder Kultur ist Tanzen ein fester Bestandteil. ​
Tanzen ist eine universelle Sprache und das Schöne beim Tanzen ist: Jeder von uns hat die Möglichkeit sich auf seine ganz persönliche Art auszudrücken. Wir möchten dich auf diesem Weg begleiten!​

Bei Secret Dance legen wir grossen Wert auf Diversität & Aktualität. Wir bieten deshalb viele verschiedene Tanzrichtungen an, und bauen unser Angebot laufend aus.

KLASSISCHER TANZ

Ballett

Ballett oder auch klassischer Tanz genannt, ist die beste Tanzgrundlage für jeden Tänzer. Im Ballett werden sowohl Körper als auch Geist geschult. Es wird viel Wert auf Disziplin, Qualität, Beweglichkeit und Ausdauer gelegt.

Ballett versteht sich als Ganzkörpertraining, und kann dank gezielter Übungen Haltungsschäden vorbeugen.

Orientalisch

Der orientalische Tanz gehört zu den ältesten Tänzen der Welt und hat mit größter Wahrscheinlichkeit seinen Ursprung in Ägypten. Charakteristisch für den orientalischen Tanz sind die Bewegungen von Becken, Brustkorb und Armen, welche entweder in weichen, fließenden oder akzentuierten Bewegungen gezielt eingesetzt werden. Mimik, Gestik und Ausdruck runden das Bild ab. Vor allem aber wiederspiegelt der orientalische Tanz, gleich in welcher Form getanzt, sehr viel Lebensfreude und Spaß. Heute fliessen im orientalischen Tanz viele Bewegungen von anderen Tanzstilen ein.

ZEIT­GENÖSSISCHER TANZ

Ragga / Dancehall

Ragga hat seinen Ursprung in den Strassen von Jamaika und wurde zu Beginn zu Reggaemusik getanzt. Heute gibt es eine ganze Ragga/Dancehallszene welche weiterhin wächst und immer mehr Tänzer weltweit begeistert. Heisse Rythmen und reizvolle Bewegungen gehören hier einfach dazu. Als Basis dienen oft Grundschritte aus dem Afrotanz und dem Hip Hop.

Hip Hop

Die Wurzeln dieses Tanzes liegen in den Ghettos der Grossstädte der USA. Anfangs der 1990er Jahre wurde Hip Hop weltweit bekannt, jedoch verpönt. Hip Hop wurde gleichgesetzt mit Gewalt und der Drogenszene, da er aus den Ghettos stammt. Nach einem langen Kampf um Wertschätzung ist Hip Hop heutzutage ein anerkannter zeitgenössischer Tanz, welcher einen ganzen Lifestyle beinhaltet. Hip Hop ist salonfähig geworden. Techniken wie Breakdance, Popping & Locking, Electric Boogie oder Newstyle gehören zum Hip Hop dazu.

Jazzdance / Modern / Contemporary

Jazzdance ist ein ausdrucksvoller und gefühlsbetonter Tanz. Es fliessen Elemente aus dem Ballett, Folklore und der Akrobatik hinein. Bewegungszentrum ist das Becken. Übungen zur Kräftigung der Muskulatur, Balance, Koordination und des Rhythmus runden das Training ab. Dieser Tanzstil ist vor allem bekannt aus Musicals.

Modern konzentriert sich auf den Fluss der Bewegung, die Beziehung zum Boden und arbeitet bewusst mit dem Atem und dem eigenen Körpergewicht. Der Unterschied zwischen Modern und Contemporary besteht darin, dass man sich im Contemporary nicht nur auf die Technik des Moderntanzes konzentriert, sondern viel mehr am Ausdruck der eigenen Persönlichkeit arbeitet.

Contemporary ist vor allem bekannt als Bühnentanz, daher liegt der Schwerpunkt der Arbeit hier am Ausdruck.

DIVERSE

Zumba Fitness

Zumba ist Aerobic gepaart mit heißer Latino-Musik. Die verschiedenen lateinamerikanischen Tanzstile wie Salsa, Samba, Merengue, Cuba, Calypso und Reggaeton werden mit Hip Hop zusammengemixt. Das ergibt ein solides Workout.

Die Vorteile von Zumba sind:

– Zumba ist einfach: Jeder kann mitmachen –
– Zumba macht Spass: Es gibt so viel Abwechslung und tolle Musik –
– Zumba ist effektiv: Verbessert die Ausdauer, Koordination und kurbelt die Fettverbrennung an –
– Ist sowohl für Tanzbegeisterte als auch für Fitnessfans geeignet. –

Förderklasse:

Die Tänzerinnen und Tänzer für die Förderklasse werden von den Tanzlehrern ausgesucht. Je nach Ziel im tänzerischen Bereich, werden die Tänzerinnen und Tänzer individuell gefördert und geschult (inkl. Prüfungen).

Die Schüler der Förderklasse werden für Shows und Anlässe eingesetzt.

Kids Zumba

Kids Zumba ist Tanzen, Action und Spass!

Die Kids erhalten Einblick in die Vielfältigkeit der Tanzwelt. Zu fröhlicher, fetziger Musik lernen sie die Basisschritte des Hip Hop, Jazz, Salsa und noch vieles mehr. Auf spielerische Weise werden Koordination, Kreativität und Teamwork gefördert und die Freude am Tanz und der Bewegung steht nichts mehr im Weg.

INFO

Privatstunden

Auf Anfrage können für alle Tanzrichtungen Privatstunden angefragt werden.

Andere Tanzstile
Für folgende Tanzrichtungen können ebenfalls Workshops angefragt werden:

– Afro –
– Paartanz (z.B. für Hochzeit) –

Anfragen hierzu an: secret.dance@bluewin.ch

Kleidung

Ballett
– Haare zusammengebunden/hochgesteckt –
– Ordnungsgemässe Kleider –
– Ballettschuhe –
– Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Tanzlehrer –

Alle anderen Tanzrichtungen
– Hallenschuhe (keine Aussenschuhe) –
– Bequeme Tanz- oder Fitnessbekleidung –

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Tanzlehrer.

Regeln im Tanzstudio

Secret Dance legt Wert auf:

– Pünktlichkeit –
– Tanzschuhe (keine Aussenschuhe) –
– Etwas zu trinken mitnehmen –
– Keinen Schmuck tragen –
– Hygiene –

FITNESS

"Mens sana in corpore sano"
-
"Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper"

Unser Körper ist das Haus unserer Seele, dazu sollten wir Sorge tragen.​
Fitness Training hat zum Ziel, unseren Körper in Schwung zu halten und sich rundum fit und gesund zu fühlen. ​

Bei Secret Dance legen wir grossen Wert auf Diversität & Aktualität. Wir bieten deshalb viele verschiedene Fitness Trainings an, und bauen unser Angebot laufend aus.

Zumba Fitness

Zumba ist Aerobic gepaart mit heißer Latino-Musik. Die verschiedenen lateinamerikanischen Tanzstile wie Salsa, Samba, Merengue, Cuba, Calypso und Reggaeton werden mit Hip Hop zusammengemixt. Das ergibt ein solides Workout.

Die Vorteile von Zumba sind:

– Zumba ist einfach: Jeder kann mitmachen –
– Zumba macht Spass: Es gibt so viel Abwechslung und tolle Musik –
– Zumba ist effektiv: Verbessert die Ausdauer, Koordination und kurbelt die Fettverbrennung an –
– Ist sowohl für Tanzbegeisterte als auch für Fitnessfans geeignet. –

Yoga

Kräftigen, dehnen, entspannen – spezifische Körperübungen bilden die Grundlage von Yoga. Mit deren regelmässiger Anwendung tragen Sie selber dazu bei, Gesundheit und innere Ruhe zu finden und zu pflegen. Ziel von Yoga ist es:

– Erlernen der bewussten Atmung –
– Verbessern des Bewusstseins für den eigenen Körper –
– Verbessern der Gesundheit und Ausgeglichenheit –

Kids Zumba

Kids Zumba ist Tanzen, Action und Spass!

Die Kids erhalten Einblick in die Vielfältigkeit der Tanzwelt. Zu fröhlicher, fetziger Musik lernen sie die Basisschritte des Hip Hop, Jazz, Salsa und noch vieles mehr. Auf spielerische Weise werden Koordination, Kreativität und Teamwork gefördert und die Freude am Tanz und der Bewegung steht nichts mehr im Weg.

SYPOBA

SYPOBA – eine der effizientesten und doch simpelsten Methoden im modernen Krafttraining, welche die Grundthemen Kraft, Koordination, Geschicklichkeit und Beweglichkeit auf einem Balancegerät vereint.
Das SYPOBA Krafttraining ist für alle geeignet: Ob Hobbysportler oder Profisportler, von jung bis alt.

Die Vorteile des SYPOBA gegenüber dem gewöhnlichen Krafttraining:

– gelenkschonendes Training –
– verbessert die Motorik –
– aktiviert die Fettverbrennung –
– fördert die Konzentration (mentales Training) –

Zusätzlich zum klassischen SYPOBA Training bieten wir das Training mit dem Sliding Board an. Diese Methode ist bekannt aus anderen Sportarten wie Eishockey. Die Kombination aus Sliding Board und SYPOBA fördert die Stabilität und Kraft zugleich.

bodyART

bodyART ist ein Ganzkörpertraining, welches seine Schwerpunkte auf funktionelles Kraft- und Beweglichkeitstraining setzt. Die Übungen werden langsam mit ruhiger Atmung und Konzentration durchgeführt und helfen so, die Energie im Alltag zu steigern und den Körper als Einheit zu trainieren.

Es werden Elemente aus Tanz, Yoga, Pilates, Tai Chi Chuan und Qi Gong kombiniert.

INFO

Kleidung

– Hallenschuhe (keine Aussenschuhe) –
– Bequeme Sport- oder Fitnessbekleidung –

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Fitnessinstruktor.

Regeln im Studio

Secret Dance legt Wert auf:

– Pünktlichkeit –
– Fitnessschuhe (keine Aussenschuhe) –
– Etwas zu trinken mitnehmen –
– Keinen Schmuck tragen –
– Hygiene –